13.04.2016 Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport

Gestern Abend war mal wieder eine spannde Ausschussitzung im Rathaus. Wir waren natürlich vor Ort und haben folgendes zu berichten:
1.) Geschwisterermäßigung
Der gesamte BKS-Ausschuss hat dem Antrag einstimmig zugestimmt, was uns natürlich sehr freut und wir nun auch davon ausgehen, dass sich der Rat am 28.4. dieser Meinung annimmt und die Sache dann entgültig beschließt. Gültig ab 1.8.2016!

2.) Neubau Kindergarten/Krippe
Auch hier wurde von allen Parteien deutlich gemacht, dass die Suche nach einem geeigenetem Grundstück nicht zu Lasten von Flächen von Schulen gehen darf. Somit ist der Sportplatz der Moorwegschule gesichert.
Die Fläche Wiede wird als zu klein für das geplante Vorhaben angegeben und es Anwohner haben ihre Anmerkungen/Sorgen schriftlich an die Verwaltung überreicht.
Altstadtschule/Jungfernstieg: Sollte der Platz tatsächlich, wie von der Schule, für den Schulsport genutzt werden, so wurde darum gebeten, diesen auch entsprechend wieder herzustellen. Er würde dann aus den o.g. Gründen auch nicht mehr als Fläche für einen Kindergarten zur Verfügung stehen.
Fazit war: Nixt geht richtig gut!
Insgesamt werden nun andere Lösungsansätze diskutiert, neue Flächen identifiziert und weitere Gespräche gesucht.

3.) Einrichtung eines städtischen Elternbeirats
Klar für den Elternbeirat ausgesprochen haben sich die Grünen und die SPD. Klar gegen den Elternbeirat hat sich wiederum die CDU und WSI geäußert. Auch der Jugendbeirat hat deutlich gemacht, dass Eltern in Wedel keine gesellschaftliche Relevanz haben….wir sind fassungslos von solchen Aussagen!
Aber wir wären keine aktive Elterninitiative, wenn wir jetzt und hier gleich den Kopf in den Sand stecken würden.
Wir machen genau da weiter und werden weiter unser Ziel verfolgen, in dem wir mit den richtigen Leuten, an den richtigen Stellen ins Gespräch gehen werden. Es bleibt also spannend!

Am 11. Mai ist die nächste BKS Sitzung – gleich im Kalender eintragen.

Am 28.April um 19:00 wird der Rat in der Ratssitzung (auch öffentlich) hoffentlich der Geschwisterermäßigung zustimmen.

Wir werden dabei sei – wir freuen uns immer wieder über kräftige Unterstützung aus der Elternschaft.
Denn auch so zeigen wir den Politikern, dass sie auf dem richtigen Weg sind und wir auch anerkennen, wenn gute Entscheidungen getroffen wurden!!

Euch allen eine gute Woche!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s